Vom Symfony CMF und Open Source im Allgemeinen

Unser Max ist Core Contributor beim Symfony CMF. Das Content Management Framework bietet Entwicklern die Möglichkeit, sich einzelne Bestandteile eines CMS herauszupicken, ohne ein komplettes Content-Management-System installieren zu müssen.

In dieser einfachen Aussage stecken gleich zwei spannende Themen. Zum einen natürlich das CMF selbst, zum anderen die Frage nach dem Einsatz von Open Source in kommerziellen Projekten einzelner Unternehmen.

Weiterlesen

Ansible Tower im Meetup-Schnellcheck

Was hat ein Meetup zu Ansible Tower mit dem Weltuntergang zu tun? Nun, stellen wir uns folgende Situation vor: Berlin, wir schreiben den 29. Juni 2017. Es schüttet wie aus Eimern, seit Stunden. Berlin steht unter Wasser, die Feuerwehr ruft den Notstand aus.

Doch eine Handvoll verwegener Coder schlagen sich zum Meetup Ansible mit Ansible Tower in unserem Berliner Mayflower-Büro durch. Wir empfangen sie der Witterung entsprechend mit Glühwein.

Damit hätten wir die Ausgangssituation geklärt. Es folgt ein kurzer Bericht vom Main Act des Abends.

Weiterlesen

Refactoring – wenn sich Anforderungen konstant ändern

Refactoring gehört für die meisten softwareentwickelnden Menschen zum täglichen Handwerk – um so erstaunlicher ist es, dass dieser so wichtige Bereich in der Lehre gar nicht vorkommt.

Refactoring & die Frage der Perspektive

Viele Entwickler versteifen sich bei der Entwicklung eines Features darauf, bereits von Beginn an eine möglichst perfekte Lösung abzuliefern. Ob das jedoch der richtige Weg ist, darf bezweifelt werden.

Das zumindest ist die Ansicht von Tobias Schlitt und Kore Nordmann von Qafoo, mit denen wir vor Kurzem über dieses Thema reden konnten. Herausgekommen ist ein Interview mit ein paar spannenden Einsichten – unter anderem der Aufforderung, im ersten Schritt der Implementierung eines neues Features nicht gleich nach der perfekten Lösung zu suchen.

Weiterlesen

UXcamp Europe 2017

Wir waren auf dem UXcamp Europe 2017 und es war der Hammer! Wir, das sind Katrin Schneider, Software-Entwicklerin, und Steffen Hartmann, aktuell als Scrum Master tätig. Uns beiden liegt außerdem ein Faible für User Experience, Usability und Navigation Patterns im Blut.

Nachdem wir zwei der heiß begehrten Tickets für das UXcamp Europe 2017 ergattert hatten, haben wir uns am ersten Juni-Wochenende auf den Weg nach Berlin gemacht. Das war das Pflingstwochenende und die Anreise war deshalb nicht unbedingt entspannt … Aber die Wahl des Termins ist auch einer der sehr, sehr wenigen Punkte, die man diesem Camp überhaupt vorwerfen kann – wenn man das unbedingt wollen würde.

Wir wollen das nicht. Denn das UXcamp Europe 2017 war ein unglaublich gut organisiertes Camp, vollgepackt mit vielen tollen Leuten und Themen.

Weiterlesen

Modernisierung von Altanwendungen – die Dos & Don’ts

Ende Mai / Anfang Juni fand die International PHP Conference in Berlin statt, auf der zwei unserer Kollegen als Speaker mit spannenden Themen vor Ort waren. Die gut besuchte Konferenz bot ein breites Spektrum an Besuchern und Unternehmen – und jeden trieben andere Gründe an, vor Ort zu sein.
w
Unser Björn hat die Gelegenheit genutzt und sich unters Volk gemischt. Seine Intention war es, herauszufinden, was die größten Problemfelder sind, denen sich Entwickler und Unternehmen aktuell stellen müssen. Das Ergebnis ist wenig überraschend …

Weiterlesen

TypeScript-Workshop

Im ersten Teil dieser Serie habe ich mich mit der JavaScript-Alternative TypeScript im Allgemeinen beschäftigt. Im zweiten Teil, dem TypeScript-Workshop, möchte ich Euch einen praktischen Einstieg in die Programmiersprache bieten.

Hierfür erstellen wir zusammen eine HTML5-Webseite und zeigen verschiedene Rechtecke animiert auf einem Canvas-Element an.

Was ist TypeScript?

TypeScript Logo

TypeScript ist eine Programmiersprache von Microsoft, deren Compiler nach JavaScript kompiliert. Diese Sonderform eines Compilers bezeichnet man auch als Transpiler.

Die Sprache bietet Sprachkonstrukte, die in allen modernen Programmiersprachen zu finden sind und die über den Standard der Sprache JavaScript hinausgehen, wie beispielsweise Klassen, Interfaces, Vererbung, Module, anonyme Funktionen, Generics und eine statische Typisierung.

Mehr über die Vorteile der Sprache TypeScript könnt Ihr in meinem vorhergehenden Blog-Artikel „TypeScript als JavaScript-Alternative“ nachlesen.

Weiterlesen

Code und Kanban: Mit Mayflower auf der webinale/IPC 2017

Ende Mai/Anfang Juni lädt wieder einmal die Doppelkonferenz webinale/IPC nach Berlin, um dort zu Diskussionen, Workshops und Networking rund um aktuelle Web-Development-Themen zu laden. Unsere Kollegen Martin Ruprecht (@mrupilo) und Maximilian Berghoff (@ElectricMaxxx) haben hier zur Unterstützung des Programms zwei Sessions erarbeitet, die etwas Praxis aus unseren Kundenprojekten herausarbeiten — und den Teilnehmern entsprechende Best Practices kompakt mit auf den Weg geben. Weiterlesen

Tools für agile Teams

Geht es um Tools für agile Teams, ist der Papierkorb ein unverzichtbares Werkzeug, schließlich gibt es nicht nur Dinge, für die man sich entscheidet – es gibt auch die anderen, die man bewusst durch das Raster fallen lässt. Doch das ist nicht alles; ein vernünftiger Werkzeugkasten muss ordentlich gefüllt sein. Natürlich kann man in jedem Problem einen Nagel sehen, weil man nur einen Hammer zur Hand hat. Man kann es aber auch richtig machen.

Tools für agile Teams

Ein richtiges Toolset, das mag gerade in unserer Branche schockieren, besteht nicht nur – aber auch – aus der passenden Software; auch physikalische Hilfsmittel unterstützen Teams bei der Kommunikation und der agilen Zusammenarbeit. Und damit alles Hand in Hand geht und man auch einen wirklich Nutzen aus all den nützlichen Helferlein ziehen kann, bedarf es einer offenen Unternehmenskultur und modernen Führung.

Weiterlesen

Brändi Dog – Brettspiel mit Langzeitmotivation im Team

Am heutigen Mayday – das ist unsere unternehmensinterne Slacktime – habe ich als Projekt „Brändi Dog – kooperatives Mensch Ärgere Dich Nicht© mit ein paar Besonderheiten“ eingebracht. Wer Brändi Dog nicht kennt: „Brändi Dog ist ein spannendes Brettspiel mit Langzeitmotivation, dass im Team und mit Bridge-Karten gespielt wird.“ Dabei gibt es eine ganze Reihe an besonderen Regeln, die neben taktischem Vorgehen auch kooperatives Spiel ermöglichen. Denn gewinnen kannst du nur als Team zu zweit. :-) Hier folgt ein kurzer Bericht vom Spiel.

Weiterlesen

15. Treffen der Agile Usergroup Unterfranken

Am 2. Mai traf sich die Agile Usergroup Unterfranken bei der Technikbörse in Würzburg. Stefan Doseth sprach hier über den Werdegang der Technikbörse: „Sanierungsfall, Erfolgsmodell, Start-up – eine inverse Geschichte, mit Bauernschläue und Agilität“.

Mit einem Fax-Service startete das Unternehmen. Im Laufe der Zeit wurde fast jeder Kundenwunsch erfüllt: neben der Vermittlung von Landtechnik wurden auch Websites angeboten. Einige Kundenwünsche wurden direkt nach Terminen mit den Händlern aus dem Auto telefonisch an den Entwickler weitergegeben und sofort umgesetzt.

Weiterlesen