Agile Missverständnisse: Wenn es am Mindset fehlt …

Eine häufige Aussage, die ich bei der Arbeit in Unternehmen von Scrum Mastern oder Führungskräften höre, ist, „dass es den Mitarbeitern am agilen Mindset“ fehle. Gepaart mit der Frage, ob wir da einen Workshop anbieten können.

Nein, können und wollen wir nicht!
Doch warum ist das aus meiner Sicht nicht sinnvoll?

Weiterlesen

VS Code – Remote Pair Programming mit „Live Share“

Gerade in der aktuellen Situation ist ein einfach und schnell einzurichtendes Remote Pair Programming essentiell für Softwareentwickler. In diesem Artikel möchte ich die Erweiterung Live Share für Visual Studio Code im praktischen Einsatz vorstellen und zeigen, wie damit ein flexibles und leichtgewichtiges Setup für Remote Pairings geschaffen werden kann.

Beleuchtet werden auch die Vorteile gegenüber etablierter Lösungen wie beispielsweise Zoom, Slack oder Google Meet. Zudem gibt es eine kurze Einführung in die Arbeitstechnik des Pair Programmings an sich sowie Tipps und Lessons Learned, wie erfolgreiche Pairings langfristig gelingen.

Weiterlesen

Fluent UI vs Material-UI

Wie im Artikel Fluent UI by Microsoft bereits angeteasert, evaluieren wir in unserem Kunden-Projekt die Komponenten-Bibliothek Fluent UI, welche die bisherigen Komponenten von Material-UI ablösen soll.

Ein Kollege aus unserem Team ist auf Fluent UI aufmerksam geworden, da es Keyboard-Navigation out of the box unterstützt. Mit Material-UI ist es zwar möglich, händisch Tabindizes an Komponenten zu hängen und damit Keyboard-Navigation zu ermöglichen, aber es gibt keine Lösung, die einfach so funktioniert. Zudem bietet Fluent UI mit den sogenannten Keytips eine noch viel umfassendere Funktion der Keyboard-Navigation an.

Daher haben wir beschlossen, uns Fluent UI einfach mal anzuschauen.

Weiterlesen

X- und Y-Menschen

(Agiles) / modernes Arbeiten hat viel mit Freiwilligkeit und Vertrauen zu tun. Das Team und dessen Leistungen stehen im Vordergrund, ist aber gleichzeitig darauf angewiesen, dass sich jedes Teammitglied beteiligt. Selbstbestimmtes Arbeiten steht im Mittelpunkt.

Das steht im Widerspruch zum Grundempfinden mancher Führungskräfte und Kollegen, die der Ansicht sind, dass Menschen Kontrolle benötigen und externe Anreize wie Geld und Druck, um so zu funktionieren, wie man es sich vorstellt. 

Doch liegen sie damit richtig?

Weiterlesen

Fluent UI by Microsoft

Vorweg kurz eine Info, um Verwirrung zu vermeiden: Microsoft fasst unter ihrem neuen Fluent UI ihre UI Fabric und Stardust-GitHub-Repos zusammen. Sie wollen damit ein einheitliches Design-System für Web-Apps erstellen. Falls ihr also einen der alten Namen kennt, dann wisst ihr jetzt, was aus ihnen geworden ist.

Weiterlesen

Meetup-Interview: Event-driven Microservices mit Go und NATS

Ende Juni hat unser Alexander in einem Meetup eine kleine Einführung in Microservices mit Go gegeben. Das Thema kam so gut an, dass er sich ziemlich schnell eine Fortsetzung vorgenommen hatte. Und so kommt es, dass er euch am 25. August eine Einführung in Event-driven Microservices mit Go und NATS gibt.

Was euch darin erwartet, erzählt er euch in seinem aktuellen Interview. 

Infos und Anmeldung zum Meetup

Weiterlesen

VS Code – Setup einer Web-Frontend-Applikation

In meinem letzten Blogartikel haben wir uns die wichtigsten Möglichkeiten zur Konfiguration und Erweiterung von Visual Studio Code angesehen. Dieses mal wollen wir all diese Einstellungen in Aktion erleben.

Hierzu richten wir uns ein bestehendes Web-Frontend-Projekt in VS Code ein und wenden darauf unser Setup aus Einstellungen und Erweiterungen an. Danach stehen uns zahlreiche gewohnte Funktionalitäten einer vollwertigen Entwicklungsumgebung für unser Projekt zur Verfügung.

Weiterlesen

Stakeholder-Management, aber wie?

Jeder Product Owner kennt die Herausforderungen im Stakeholder-Mangement und stellt sich wahrscheinlich die gleichen Fragen wie ich:

  • Wie soll ich das anstellen?
  • Wie bekomme ich eine akzeptable Priorisierung hin?
  • Wie kommen wir auf einen gemeinsamen Nenner?

Leider sind diese Fragen nicht so pauschal zu beantworten, denn es gibt hierbei viele Faktoren, die reinspielen. Wie zum Beispiel die Struktur der Firma, die verschiedenen Ebenen, aus denen die Stakeholder kommen, welcher Typ Mensch die Stakeholder sind, etc. Um nur ein paar zu nennen …

Weiterlesen

Interview: Psychologische Sicherheit im Team

Psychologische Sicherheit nimmt als Thema zunehmend Raum ein. Wir spüren das in unseren Online-Veranstaltungen und ebenso ganz konkret in der täglichen Beratung, wenn uns Teilnehmer und Kunden fragen, wie sie es erreichen, dass sich das Team untereinander vertraut, dass es High-Performance abliefert, sich einbringt und offen miteinander spricht. Im Kern: Wie schaffe ich es, dass der Umgang im Team von psychologischer Sicherheit geprägt ist?

Das Bild davon, was psychologische Sicherheit eigentlich ist und die Erwartungshaltung, was diese zu leisten vermag, üben nun zusätzlichen Druck aus. Psychologische Sicherheit und alles wird gut?

Für eine differenzierte Betrachtung und erste Handlungsempfehlungen wird unser Kollege Michael am 21. Juli 2020 ein kostenfreies Webinar anbieten und dort auch für konkrete Fragen zur Verfügung stehen. Michael ist studierter Psychologe und betreut als agiler Coach Kunden und interne Teams. Hier betrachtet er das Thema im Dialog mit Jennifer, Softwareentwicklerin bei Mayflower, die ihre eigene Sicht auf die Relevanz psychologischer Sicherheit für ihr Team einbringt.

Weiterlesen

Meetup-Interview: VS Code – Tipps & Tricks

Am 28. Juli wird euch unser Christopher im Meetup Visual Studio Code – Setup einer Web-Frontend-Entwicklung zahlreiche Tipps geben und Tricks zeigen, mit denen ihr das Tool auf eure Bedürfnisse anpassen könnt.

Wie üblich haben wir die Zeit genommen, und ihm ein paar Fragen gestellt. Wenn ihr also wissen wollt, was euch erwartet und warum VS Code den Vergleich mit IntelliJ und Co nicht scheuen braucht, wünschen wir euch Viel Spaß mit unserem kleinen Interview.

Infos und Anmeldung zum Meetup

Weiterlesen