Crowdtesting – Wie kann man das nutzen?

 

Eine Freundin von mir kam neulich ganz erfreut auf mich zu und erzählte mir von ihren ersten Crowdtesting-Erfahrungen innerhalb ihres aktuellen Projekts. Crowdtesting? Was ist das denn? Und wie kann das in der Praxis funktionieren? Von ihrer Begeisterung ein wenig angesteckt, begab ich mich auf die Suche nach diesen Fragen und löcherte sie nochmal ausgiebig, denn auch ich fand das einen äußerst interessanten und zukunftsträchtigen Ansatz. Schließlich dachte ich mir, das wäre doch eigentlich was für ‘alle’ – Praxiserfahrungen zu einem noch recht neuen Testing der ganz anderen Art! Die Ergebnisse hierzu also im folgenden Blogartikel! Weiterlesen

Willkommen zur webinale/IPC 2016 in Berlin

Frontend- und Backend-Development, moderne Architekturen und ein praktischer Erfahrungsaustausch zu agilen Modellen mit Softwareentwicklern und IT-Entscheidern – die Doppelkonferenz aus webinale und International PHP Conference verspricht auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm. Aus unserem Kollegenkreis können wir Anfang Juni zwei Talks beisteuern – Max spricht über die Bedeutung guter Schnittstellen in Content-Management-Systemen (Mit dem API ins CMS) und Albrecht steht gemeinsam mit Judith Andresen zu Fuck-ups in der agilen Transition Rede und Antwort. Weiterlesen

Das war die codetalks commerce Special 2016

Vergangene Woche zog es die E-Commerce Gemeinde nach Berlin. Im Cinemaxx Kino der Berliner Kulturbrauerei gab es an zwei Tagen ein spannendes LineUp zu sehen. Ich hatte die Ehre, am Mittwoch einen Vortrag zum Thema „Let’s rock IT“ halten zu dürfen. In dem Vortrag lasse ich mich darüber aus, warum trotz aller Anstrengungen das Agile bei Unternehmen nicht funktioniert und was das mit ihrer Organisation zu tun hat. Die Slides findet Ihr am Ende des Beitrags.

Welche Sessions habe ich mir so angesehen? Lest weiter …

Weiterlesen

»Wer sich allein auf Conversion-Optimierung konzentriert, verschenkt sein Optimierungspotenzial.«

Niemand steht gerne in der Schlange an der Kasse im Supermarkt. Wenn es hier nicht voran geht, wechselt man einfach in den nächsten Laden ums Eck. Gut zu sehen: Eine Conversion-Optimierung allein bringt es noch nicht, auch Optimierungen unter der Haube wirken sich spürbar auf den Umsatz aus. Ganz gleich übrigens, ob Supermarkt oder E-Commerce-Software.

Benjamin Eberlei arbeitet bei Qafoo mit Tideways an einer Lösung für das Profiling von PHP-Applikationen, Björn Schotte berät für Mayflower E-Commerce-Spezialisten für den technischen Einsatz großer Shopsysteme. Beide Seiten ergänzen sich im Grunde prima für eine Performance-Optimierung — wir haben die zwei eingeladen, ihre Erfahrungen in einem passenden Webinar zusammenzustellen und den beiden einleitend ein paar Fragen gestellt. Weiterlesen

Analyze information paths in complex IT-projects —
Use case to visualize several information paths and their impact

My main motivation for writing a blog post about that topic can be summarized in a single sentence

The developers produce software that the customer really needs!

It sounds simple but means that developers require appropriate information in order to deliver output that corresponds exactly to the input that the customer provides, or rather to what the customer really needs. Based on many observations I think the input which is given is influenced by communication paths that vary according to the project.

Weiterlesen