„Als Student kann man bei Mayflower unheimlich viel bewegen“

Praktikum, Werkstudententätigkeit, Betreuung von Bachelorarbeiten – all das bieten wir für Studenten an. Aber wie sieht es konkret aus? Wie ist es als Student bei Mayflower zu arbeiten? An welchen Projekten arbeitet man da? Was lernt man? Was nimmt man für das Studium mit?

Einen Einblick gibt Stephanie Ehrenberg, die seit 2016 Teil der Mayflower-Crew ist und Informatik an der Hochschule München studiert. Steff hat bei uns zunächst ein Pflichtpraktikum im Rahmen ihres Studiums absolviert und uns danach als Werkstudentin unterstützt. Seit kurzem schreibt sie nun auch ihre Bachelorarbeit bei uns.
Weiterlesen

Die schönsten Fettnäpfchen aus 10 Jahren agiler Transition

Die agile Transition war bei Mayflower begleitet von einigen Irrtümern und Fehleinschätzungen. Das begann schon damit, dass wir 2006 davon ausgingen, die Implementierung von Scrum würde drei Monate dauern und der Übergang wäre geschafft. Heute stellen wir fest, dass wir gut unterwegs sind zum Wandel in eine echt agile Organisation.

Das ist nur einer von vielen Lessons Learned aus zehn Jahren Transition. Im Interview blickt Albrecht auf die schönsten Fettnäpfchen aus 10 Jahren agiler Transition zurück. Weiterlesen

Willkommen zur webinale/IPC 2016 in Berlin

Frontend- und Backend-Development, moderne Architekturen und ein praktischer Erfahrungsaustausch zu agilen Modellen mit Softwareentwicklern und IT-Entscheidern – die Doppelkonferenz aus webinale und International PHP Conference verspricht auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm. Aus unserem Kollegenkreis können wir Anfang Juni zwei Talks beisteuern – Max spricht über die Bedeutung guter Schnittstellen in Content-Management-Systemen (Mit dem API ins CMS) und Albrecht steht gemeinsam mit Judith Andresen zu Fuck-ups in der agilen Transition Rede und Antwort. Weiterlesen