Knowledge Management for Software Engineers

… or: How I learned to stop worrying and love the Zettelkasten.

Everyone has been there. An error message pops up, and recognition begins to dawn. I have seen this error message before, you think. But where?

You google it. The Stackoverflow links for this topic are all purple. You have been down this rabbit hole before. You remember. It was something weird … involving a specific version of … something. You recall solving this error message to get another error message to solve to get yet another. You remember solving the problem eventually. You also remember it took you more than a day, but you have no clue where to find the solution.

Weiterlesen

Nexus – pures skaliertes Scrum

Vor kurzem habe ich einen einfachen Skalierungsansatz erklärt und dabei auch den Zusammenhang zu Scrum@Scale erläutert. Jetzt ist es Zeit, den zweiten Gründervater von Scrum, Ken Schwaber und dessen Ansatz zu beleuchten.

Die Scrum.org hat ebenfalls ein auf Scrum-basiertes Skalierungsframework entwickelt. Die Scrum.org arbeitet unter der Schirmherrschaft von Ken Schwaber und mittels der Unterstützung zahlreicher Scrum-Trainer gemeinsam am Nexus Guide und entwickelt ihn seit 2015 kontinuierlich weiter.

Wie Nexus aussieht, erfahrt ihr im Folgenden.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Agile

Sneak Peek in unsere neue Heimat und alles was im Oktober auf uns zukommt🍂

Liebe Freunde und Mitglieder unserer Agile Community,

die Zeit verfliegt, der September ist vorbei und die kalten Tage rücken immer näher. Das bedeutet auch, dass die Schließung der Xing Gruppen weiter in Richtung Gegenwart rückt. Dazu gibt es gute Neuigkeiten – denn unsere neue Heimat steht in den Startlöchern und wir dürfen Dich dort bald willkommen heißen.

Weiterlesen

Elements of Agile Survey von Mike Cohn

Mike Cohn ist zwar keiner der Unterzeichner des agilen Manifests für Software-Entwicklung, aber als Speaker, mehrfacher Buchautor, Co-Founder der Agile Alliance und Scrum Alliance ein echtes Schwergewicht in der Szene.

Vor kurzem – am 13.09.2022 – hat er etwas Neues gelauncht, dass ich mit Euch teilen möchte.

Weiterlesen

Customer Problem Statement

Heute habe ich ein gewagtes Versprechen an meine Produktleute: Mit nur einer einzigen Frage kommt ihr einen Schritt aus der Feature Factory heraus und rein ins Empowerment  – und haltet dabei hartnäckige Stakeholder auf Abstand!

Die Frage lautet: Welches Kundenproblem löst das?

Gerne mit einem Nachsatz (in Habeckscher Anlehnung): Zeig mir dein Customer Problem Statement, Alter!

Weiterlesen

Ungeplante, aber validierte Investments in Qualität

In meiner liebsten deutschen Chat-community zu agilen Themen, dem Slack von Mein Scrum Ist Kaputt, hatten wir vor Kurzem wieder eine spannende Diskussion zum Thema „Schätzen“. Und neben den Klassikern wie NoEstimates, ItemCount und Flow kamen wir auch auf die Outlier – die Stories und Bugs, die jeder Schätzung und zum Teil sogar dem Sprintziel im Wege stehen, weil sie im Sprint plötzlich zu wachsen beginnen.

Es eine schöne Idee aus DevOps („Seeking SRE“ in diesem Fall), auf die mich ein Ex-Kollege gestossen hat:

Incidents are best regarded as unplanned investments in system performance.


Weiterlesen

PostGraphile-Authentifizierung mit JWT & Security mit RLS

Wir schreiben ja immer davon, dass wir möglichst Beispiele aus der „echten“ Welt in unserer Serie* abbilden wollen und nicht nur auf 30.000 Metern Flughöhe irgendwelche Themen beäugen. Dann wollen wir doch einfach mal Authentifizierung und ein bisschen Security in unserer PostGraphile-Serie mit aufnehmen.

Weiterlesen

Wichtige Informationen, wie geht es weiter für die AgileUFRA❓

Liebe Freunde und Mitglieder unserer Agile Community,

Vielleicht hast Du es schon hier und da mitbekommen. XING stellt zum Jahresende hin die Gruppenfunktion ein – das bedeutet, dass unsere Community ein neues Zuhause braucht. Aber keine Panik – den Grundstein dafür haben wir bereits gesetzt und bauen gerade fleißig an unserem neuen Zuhause.

Weiterlesen