Symfony 3 vs. 4: Früher war alles besser … Wirklich?

Ich bin inzwischen in einem Alter, in dem ich – ähnlich wie meine Eltern früher – kopfschüttelnd die Kids von heute beobachte. Emojis, Sprachnachrichten über einen Textmessenger, … Früher war das doch nicht so, oder? Früher war alles besser!
Weiterlesen

So war es beim ersten Laravel-Meetup 2018

Im Februar fand das erste Laravel-Meetup der Laravel Usergroup Munich im noch jungen Jahr 2018 statt. Regelmäßig – meist im Turnus von ca. 3 Monaten – treffen sich Laravel-begeisterte Entwickler, um sich auszutauschen oder gegenseitig Projekte vorzustellen. Dieses Meetup wurde gesponsert und organisiert von Links der Isar  – vielen Dank an dieser Stelle!

Thema des Abends war ein Live-Q&A mit Taylor Otwell, dem Gründer des bekannten PHP-Frameworks Laravel. Nach einem Kennenlernen, kurzem Smalltalk und etwas Pizza ging es schließlich direkt los.

Weiterlesen

Die Exclusive Design Challenge

Exclusive Design – was soll das bitte sein?

Vasilis van Gemert versteht Exclusive Design als die Umkehrung von Inclusive Design. Wobei Inclusive Design das Bestreben beschreibt, Interfaces im Web so zu gestalten, dass sie für jeden gleichermaßen benutzbar sind. Ein zentraler Wunsch bezüglich des Web ist ja die Verfügbarkeit für jeden.

Weiterlesen

Open Source ist auch Bildung

Es bringt ja Nichts. Egal wie man das Blatt dreht und wendet – von staatlicher Seite scheint in den nächsten Jahren nicht viel zu kommen, wenn es um digitale Bildung geht. Jugendliche stehen mit Ihren Smartphones zwischen dem Verbot an der Schule und den Eltern, die die neue Technik womöglich noch nicht einmal ganz verstehen. Sie stehen der Welt, dem Internet und der Flut der Information beinahe allein gegenüber.

Der Ist-Stand

Es werden zwar aktuell Milliarden-Investitionen für die technische Ausstattung von Schulen für die Bildung besprochen, doch was nützt das alles, wenn weder der Lehrplan noch die Ausbildung der Lehrer die Welt von morgen – oder eigentlich von heute – beinhalten?

Weiterlesen