Gute Zusammenarbeit für bessere Projekte

Ende September gibt es in Wiesbaden wieder die Tools4AgileTeams. Eine kleine aber engagierte Konferenz der //SEIBERT/MEDIA GmbH, die sich mit Vorträgen, interaktiven Sessions, Mini-Workshops und Pecha-Kucha-Beiträgen dem Sinn und Unsinn des Einsatzes von Tools in agilen Softwareentwicklungsteams sowie ihrer optimale Nutzung widmet.

Dabei steht in diesem Jahr am 17. (Open Space) und 18. September (Vorträge und Workshops) der Umgang und die Zusammenarbeit zwischen Team, Management und Kunde im Vordergrund. Aktuell dürfen sich die Teilnehmer auf bereits über 30 Vorträge freuen, zwei davon auch von uns.

Björn geht in seinem Vortrag insbesondere auf die Kommunikation zwischen IT und Kunde ein, wobei er seinen Zuhörern insbesondere die Sichtweise eines typischen (weniger IT-affinen) Kunden vermitteln wird. Wir erleben das in eigenen Gesprächssituationen selbst oft genug, wie schnell Missverständnisse daraus erwachsen können, wenn zwei Parteien aneinander vorbeireden. Hier in die Rolle des jeweils anderen Gesprächspartners zu schlüpfen, kann deutlich zur besseren Kommunikation beitragen, bei der am Ende alle an einem Strang ziehen. In Kunde und Entwickler – Freund oder Feind? vermittelt Björn Kundenbedürfnisse, wie sie in echten Projekten bei Mayflower genauso vorkommen.

Von Albrecht gibt es – gemeinsam mit seiner Fachkollegin Alisa Ströbele von AutoScout24 – eine Hands-on-Session, in der es um die Feedbackkultur im Team geht. Die ist einer der wichtigen Pfeiler, wenn es um echte Höchstleistung geht und entscheidend für Organisationen, die anpassungsfähig auf äußere und innere Veränderungen reagiert müssen. In Höchstleistung durch eine gelebte Feedbackkultur vermitteln die beiden genau das: wie ein Abgleich von Selbst- und Fremdwahrnehmung gelingen kann und Teams von einem konstruktiven Feedback – auch in Konfliktsituationen – profitieren können.

Wer Interesse hat – die Tickets gibt es für 195€ bis 245€ über die Konferenzseite. Bei allgemeinen Fragen (oder wenn unsere Themen für einen eigenen Workshop interessant sind), schreibt uns einfach eine Mail an kontakt@mayflower.de.

Für neue Blogupdates anmelden:


Ein Gedanke zu “Gute Zusammenarbeit für bessere Projekte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.