Vorbereitungen auf die Teamarbeit in der Wissensgesellschaft

Wie werden wir eigentlich auf die Herausforderungen der Wissensgesellschaft, der Teamarbeit und des gemeinsamen Lernens vorbereitet? Findet den Fehler, lasst das Bild auf Euch wirken und teilt mir in den Kommentaren mit, was Ihr seht. Übrigens: ein Klick auf das Bild, und Ihr seht es in Originalgröße.

Vorbereitung auf Teamarbeit in der Wissensgesellschaft

 

Bilder: fotolia.de und http://www.flickr.com/photos/klean-dk/5424689186/sizes/z/in/photolist-9gmX6U-bscMxo-9LBma1-dACPHD-dbkB3z/

Für neue Blogupdates anmelden:


2 Gedanken zu „Vorbereitungen auf die Teamarbeit in der Wissensgesellschaft

  1. Oho, gerade Bild Nr. 1 gefällt mir sehr. Das Auswendiglernen von bestimmten Passworten, um diese einer Autoritätsperson mitteilen zu können, welche dann alleine über Sinn und Nutzen entscheiden kann – das hat auch schon vor der Wissensgesellschaft sicher viel Innovation verhindert. Ganz zu schweigen von dem evolutionären Druck, der die Eigenschaft „Einschätzen, was die Autoritätsperson hören will“ so lange Zeit begünstigt hat.

    Zumindest kann man alles nach der Klausur wieder vergessen … nicht wahr? ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.