Update: Analyse des HTML Sourcecodes der Second Order Attacke

Ein kleines Update zum vorherigen Beitrag: der Nutzer „lars“ schien harmlos zu sein. Schaut man sich den HTML-Quellcode näher an, kommt ein altbekanntes Gesicht zum Vorschein:

 

fukami.

Für neue Blogupdates anmelden:


Ein Gedanke zu “Update: Analyse des HTML Sourcecodes der Second Order Attacke

  1. Ich wollte Nico Lumma zum Launch von shoppero.com beglückwünschen und wie es sich unter Kollegen gehört per E-Mail noch ein paar Verbesserungswünsche (auch aus sicherheitstechnischer Sicht) zum Launch zumailen. Über die Vorstellung eines sogenannten Adg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.