Creating a Cospend app with SwiftUI and Combine

In unserem Münchner Büro hatten wir ein Problem, das bestimmt viele Firmen kennen: Beim Mittagessen gehen oder wenn man abends mal Essen bestellt wird Geld ausgelegt und dann als Bargeld hin- und her gereicht oder „gepaypalt“ – der ständige Transfer von Geld und die dadurch entstandene Unübersichtlichkeit nerven leider ziemlich.

Es gibt eine Reihe von Software-Lösungen, um das gegenseitige Auslegen von Geld in der Gruppe zu tracken und zu verrechnen, z. B. Splitwise, Kittysplit oder iHateMoney. Es war von vornherein klar, dass wir eine Open-Source-Lösung wollen. Bei uns fiel die Wahl auf Cospend, da es als Nextcloud-App verfügbar ist die schnell aufzusetzen ist und bei der die Daten in unserer Nextcloud gehostet werden, statt auf einem externen Server. Cospend ist übrigens von iHateMoney inspiriert.

Weiterlesen