Agile Missverständnisse: Jeder kann alles

Eine häufig postulierte Annahme ist es, dass jedes Mitglied eines Teams „alles“ können muss. Das bedeutet, es spielt keine Rolle, wer aus dem Team sich welchen Task nimmt, denn die Fähigkeiten im Team sind ja gleich verteilt.

Full-Stack-Entwickler sind nach diesem Prinzip ausgebildet – sie haben alle notwendigen Fähigkeiten, so dass nicht zwischen Backend- und Frontend-Entwicklern unterschieden werden muss.

Weiterlesen