InnoDB Buffer Pools: Warum Deine Indexgröße wichtig ist

In der Entwicklung MySQL/InnoDB-gestützter Projekte ist es allzu leicht dem „Index für alles und jeden!“-Mantra zu verfallen, speziell wenn der Kunde drängt und mehr Geschwindigkeit verlangt. Jedoch führt dies nur selten zum Ziel und in hartnäckigeren fällen so einer deutlichen Verschlechterung des Problems. Nun sind ein paar Anfragen schneller, aber alle anderen langsamer. Woran liegt es? Was ist passiert? Und was macht meine MySQL da eigentlich? Wie geht es besser? Weiterlesen