Arbeit neu denken – 23.10. Stype & Stoos Meeting

Anders arbeiten, selbstbestimmt und sinngetrieben führen, geleitet von einem agilen Mindset. Klingt spannend, aber auch herausfordernd und nach einer gehörigen Portion Gestaltungsspielraum. Das alles sind Themen, wie sie aktuell in der Intrinsify– und der Stoos-Bewegung diskutiert werden. Und weil wir das auch sehr spannend finden, freuen wir uns darauf, den ersten Stypetisch in München hosten zu dürfen. Mark Poppenborg, einer der Gründer und Vordenker, wird ebenfalls zu Gast sein.

Termin ist der Donnerstag Abend am 23. Oktober, das Treffen beginnt gegen 19 Uhr in unseren Münchner Mayflower-Büros in der Mannhardtstraße 6 (beim Isartor gleich ums Eck). Mitveranstaltet wird dieser erste Münchner Stypetisch auch vom hiesigen Stoos Satellite; spannende Gespräche rund um weitere Themen wie BetaCodex (Ex- Beyond Budgeting), Management 3.0, Holacracy oder Effectuation sind zu erwarten.

Wer ein ehrliches Interesse daran hat, mitzureden und mitzugestalten, ist herzlich in München eingeladen. Zur Anmeldung genügt eine Mail an unser Crewmitglied Albrecht Günther.

Wir freuen uns schon.

Für neue Blogupdates anmelden:


6 Gedanken zu “Arbeit neu denken – 23.10. Stype & Stoos Meeting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.