„Die Arche“ – 3. Platz Spendenaktion

Geht ein Jahr erfolgreich zu Ende, werden oft Gelder in unterschiedlicher Höhe gespendet. Eine schöne Geste und für viele Organisationen ein dringend benötigter Geldbetrag, der mit Freude sinnvoll verwendet wird.

Auch bei MAYFLOWER wurde in den vergangenen Jahren regelmäßig und gerne gespendet, so auch 2008. Aber mit einem Unterschied: Alle Mitarbeiter waren aufgefordert, eigene Ideen und ihnen bekannte Projekte zu nennen, um den Topf mit € 20.000.– zu verteilen. Meine erste Reaktion war: „Das habe ich noch in keiner anderen Firma erlebt – eine tolle Sache.“ Begeistert strengte ich meine Gehirnzellen an, genauso wie die anderen Maiblümchen alle, so dass sich ein Pool an sozialen Vereinen, Organisationen und Projekten ergab, über den wir alle zusammen bei der Weihnachtsfeier in Würzburg abstimmten.

Mein Projekt, das ich durch verschiedene Zeitungsberichte kennengelernt hatte, heißt „Die Arche“ – Christliches Kinder- und Jugendwerk e. V in München. Warum habe ich mich gerade für „Die Arche“ entschieden?

  • Weil die Arche und die MAYFLOWER beides Schiffe waren ;-), das nur nebenbei, ist mir auch erst später aufgefallen.
  • Weil es in Deutschland viele Kinder gibt, die Unterstützung dringend benötigen.
  • Weil ich mich sehr aufregen kann, wenn ich höre oder lese, wie Kinder manchmal aufwachsen müssen.
  • Und, weil es mich freut, dass es Organisationen gibt, die hier helfen, wie „Die Arche“.

Hier bekommen Kinder und Jugendliche mit schwierigem sozialen Hintergrund täglich warme Mahlzeiten, Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe, Wege zur Lösung von Problemsituationen, Familienhilfe, Tanz-, Theater- und Sportprojekte etc. Und — sie haben Ansprache und treffen Menschen, die ihnen zuhören, zu denen sie Vertrauen aufbauen können und die ihnen die Möglichkeit geben können, wieder Kinder zu sein. „Die Arche“ will in weiteren Städten Häuser einrichten. In München soll ein festes Haus gefunden oder gebaut werden, das das bisherige Provisorium langfristig ablösen soll.

Danke, dass viele „mein“ Projekt mit ihrer Stimme unterstützt haben, so dass sich „Die Arche“ über € 2.500.– freuen konnte. Ich jedenfalls bin gespannt auf die nächste Spendenaktion von MAYFLOWER zum Jahresende.

Für neue Blogupdates anmelden:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.